Begriffslexikon

Sonstige Einkünfte

Darunter fallen Einkünfte aus privaten Grundstücksveräußerungen, aus Spekulationsgeschäften (Veräußerungsgeschäfte sonstiger privater Wirtschaftsgüter, z.B. Gold und Silber, innerhalb eines Jahres ab der Anschaffung), Einkünfte aus gelegentlichen Leistungen (z.B. einmalige Vermittlungsprovisionen), bestimmte laufend anfallende Renten sowie Funktionärsbezüge.

Quelle: bmf.gv.at

Zurück Zurück